• Nederlands
  • Deutsch

kunstwegen - Radweg für Kunstliebhaber an der Vecht

Langsam bahnt der Fluss Vechte sich  seinen Weg von Nordhorn in der Grafschaft Bentheim nach Zwolle in der Provinz Overijssel. Seit Sommer 2000 sind diese beiden Städte nicht nur durch den Fluss miteinander verbunden. Durch das grenzüberschreitende Projekt kunstwegen entstand damals eine interessante Kunstroute. Gut 80 zeitgenössische Kunstwerke sind an der 180 km langen Strecke zu sehen, einfach im Freien, für jedermann sichtbar. Der beste Weg, die hochkarätigen Kunstwerke kennenzulernen, ist auf dem Fahrrad. Die Fahrradroute kunstwegen überschneidet sich weitgehend mit der Vechtroute.

Hochkarätige Kunst in einer attraktiven Flusslandschaft

Wie lässt sich der Erfolg von kunstwegen erklären? Es ist die Kombination der idyllischen Landschaft entlang der Vecht, die sich langsam durch die Grafschaft Bentheim und Overijssel schlängelt, mit den besonderen Kunstwerken international renommierter Künstler wie Tobias Rehberger, Jenny Holzer und Olafur Eliasson.

Obwohl die Strecke vollständig markiert ist, ist es ratsam, mit den speziellen Radkarten zu fahren. Die Künstler haben besondere Orte ausgewählt, die nicht immer direkt am Radweg liegen. Mit der kostenlosen Kunstwege-App erfahren Sie mehr über die einzelnen Kunstwerke.