• Nederlands
  • Deutsch

Museum Schloss Moyland

Joseph Beuys und mehr in Schloss Moyland

Beschreibung:

Museum Schloss Moyland: viel mehr als nur Beuys

Das Museum Schloss Moyland in Bedburg Hau am Niederrhein ist ein Museum für moderne Kunst und das Beuys-Zentrum. Die Sammlung ist im historischen Wasserschloss und den Nebengebäuden ausgestellt. Das Schloss liegt inmitten eines schönen Skulpturenparks. Neben der Dauerausstellung vieler Werke von Joseph Beuys zeigt das Museum Schloss Moyland Wechselausstellungen moderner und zeitgenössischer Kunst. Auch das alljährliche Kräutergartenfest sowie der Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkt ziehen immer wieder viele Besucher von nah und fern an.

Beuys, Beuys, Beuys

Die Sammlung des Museums Schloss Moyland basiert auf der Kunstsammlung der Brüder van der Grinten aus Kranenburg. Sie waren bereits mit Joseph Beuys befreundet, bevor er sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf aufnahm. Im Laufe der Jahre bauten sie eine umfangreiche Kunstsammlung mit Werken von Joseph Beuys und von anderen modernen und zeitgenössischen Künstlern auf. An das Museum Schloss Moyland sind ebenfalls das Joseph Beuys Archiv und die Museumsbibliothek angegliedert. Das Schloss wurde im 19. Jahrhundert im neogotischen Stil erbaut und nach dem zweiten Weltkrieg restauriert. In der prächtigen Gartenanlage verbinden sich ein barockes Alleen- und Grabensystem mit Elementen des Englischen Landschaftsgartens und solchen des formellen Französischen Gartens, einem Skulpturengarten sowie einem Kräutergarten.

Museumsinformation:

Kategorie: Kunstmuseum
Adresse: Am Schloss 4
Postleitzahl und Ort: 47551 Bedburg-Hau
Region: Kreis Kleve & Wesel
Land: Deutschland
Tel: +49 (0) 2824 9510-0
Web: www.moyland.de